Rathausplatz 1
66809 Nalbach
Tel.: 0 68 38 / 9002 - 0
Fax: 0 68 38 / 9002 - 700
Internet: www.nalbach.de
E-Mail: info@nalbach.de

Herzlich Willkommen bei der Gemeinde Nalbach!


 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung über Weihnachten und Silvester

Die Gemeindeverwaltung, der Baubetriebshof sowie der Zweckverband Wasser/Abwasser sind in der Zeit  von Donnerstag, dem 27.12.2018, bis einschließlich Dienstag, 01.01.2019, geschlossen.

 

Wir bitten um Beachtung!

 

Für den Gemeindebauhof und den Wasser-/Abwasserzweckverband sind Bereitschaftsdienste eingerichtet, die unter folgenden Telefonnummern zu erreichen sind:

 

Bauhof Notruf                                                            01761-9002-800

 

Notruf Wasser-/Abwasserzweckverband                  06838-9002-199

 

Das Standesamt ist zur Beurkundung von Sterbefällen am Donnerstag, dem 27.12.2018, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet und unter der Telefonnummer 06838/9002-146 zu erreichen.

  

Ab Mittwoch, dem 02. Januar 2019, sind die Dienststellen zu den üblichen Dienstzeiten wieder für Sie geöffnet.

 

 

 

 



Derzeitige Straßeninstandsetzungsarbeiten in der Gemeinde Nalbach

Wegen einer Baumaßnahme der Gemeinde Nalbach wird der Weg in der Verlängerung des Kleebergs voll gesperrt. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Wegen Instandsetzungsarbeiten in folgenden Straßen kommt es zu Beeinträchtigungen:

- Jächterstraße

- Keltenweg

- Hildstraße

Nähere Informationen erhalten Sie hier.


Das Nalbacher Mitteilungsblatt ab sofort als E-Paper

(Zum Lesen einfach auf das Bild klicken)


Breitbandausbau Bierbach / Ziegelei

Das Warten hat bald ein Ende! In diesem Winter, voraussichtlich Dezember 2018, wird der letzte Teilbereich (Bierbach und Ziegelei) durch die Telekom fertiggestellt.

Somit wird die Gemeinde Nalbach ab diesem Zeitpunkt durch die Telekom und Inexio flächendeckend mit Breitband versorgt.

Über den aktuellen Stand der noch laufenden Maßnahme können Sie sich auf der Webseite der Telekom informieren. (Ausbauportal der Telekom)

Den Anbieter mit der besten Verfügbarkeit für Ihren Standort ermitteln Sie bitte auf den Webseiten der jeweiligen Anbieter mit den Verfügbarkeitschecks. 

Der Breitbandausbau erfolgte durch den jeweils angegebenen Netzbetreiber:

Nalbach: Inexio, Telekom

Piesbach: Inexio

Körprich: Telekom

Bilsdorf: Inexio

Im gesamten Gemeindegebiet ist in einigen Bereichen ebenfalls eine Versorgung durch Vodafone (Kabeldeutschland) verfügbar.

Die Verfügbarkeit von Drittanbietern (1&1, Congstar, O2, Vodafone etc.) kann je nach Anschlussgebiet variieren und ist beim jeweiligen Anbieter zu prüfen. Gegebenenfalls kann ein Vergleichsportal die Suche nach einem neuen Anbieter erleichtern.


Meldung von Problemen in der Mobilfunkversorgung "Funklöcher"

In Zusammenarbeit mit der Staatskanzlei hat das Breitbandbüro Saar des eGo-Saar ein „Funkloch-Melde-Formular“ erstellt, dass alle Bürgerinnen und Bürger seit 26.06.2018 nutzen können. Sie finden das Funkloch-Melde-Formular gut sichtbar direkt unter:

www.breitband-saarland.de


Das Landesamt für Umwelt informiert

Anforderungen an die Sanierung beschädigter privater Heizöllageranlagen (weiter...)


Bekanntmachung

Wahl der Schöffen im Wahljahr 2018 (weiter...)


Freie gemeindeeigene Baustellen

Weitere Informationen erhalten Sie hier


Wohnraum zu Vermieten

Die Gemeinde Nalbach bietet derzeit freien Wohnraum zur Miete an.

Derzeit verfügbare Immobilien können Sie hier sehen. 


Resolution des Nalbacher Gemeinderates zum Thema Ewigkeitskosten und -lasten des Bergbaus

Aktuell wird im Saarland eine heftige Debatte um die Ewigkeitskosten und -lasten des Bergbaus und die damit eng verknüpften Frage der Grubenwasserhaltung geführt. Vor dem Hintergrund, dass es sich bei der Bewältigung der Ewigkeitslasten des Steinkohlenbergbaus und den damit verbundenen Genehmigungsverfahren um die sicherlich wichtigsten und nachhaltigsten Zulassungen im saarländischen Bergbau handelt hat der Gemeinderat der Gemeinde Nalbach in seiner Sitzung am 26.09.2014 folgende Resolution verabschiedet (weiter...)