Heiraten in Nalbach

Der Hochzeitstag  gehört sicherlich  zu den wichtigsten Tagen in Ihrem Leben.
Monatelange Vorbereitungen auf das lang ersehnte JA-Wort finden Ihren Höhepunkt in der Hochzeitszeremonie.

Um Ihren besonderen Tag glanzvoll zu gestalten, hat die Gemeinde Nalbach Ihnen die Auswahl zwischen dem traditionellen Trauzimmer im Rathaus und dem Weidendom auf dem Lithermont.

"Dem Himmel so nah" - Der Weidendom

Die Gemeinde Nalbach bietet allen heiratswilligen Paaren ein romantisches "Trauzimmer" der ganz besonderen Art. Der Weidendom ist derzeit das größte lebende Bauwerk auf dem Litermont im Saarland. In luftiger, einzigartiger Umgebung genießen Sie „Natur pur“, einen atemberaubenden Blick - eben das gewisse Etwas für Ihren Bund der Ehe.
Vom 1. Mai bis 30. September haben Brautpaare die Möglichkeit, diese Art der Zeremonie zu wählen. "Ganz egal, woher sie kommen", allerdings muss der Faktor Wetter immer mit eingeplant werden.
Auch wenn Regentropfen Glück für eine Ehe bedeuten sollen, steht eine trockene, gebührenfreie (Rathaus) oder kostenpflichtige (Im Alten Kuhstall) Alternative nach Wunsch für Sie bereit.
Die Mitarbeiter der Gemeinde bereiten die Trauung  im Weidendom vor. Ein Tisch und Stühle für das Brautpaar, die Trauzeugen und für die Gäste werden aufgestellt.

 
Diese besondere Form der Heirat kostet zusätzlich 195 €.

(129 € Miete Weidendom + 66 € zusätzl. Gebühr Standesamt)

Nähere Informationen finden Sie hier.


Weitere Informationen erhalten Sie beim Standesamt der Gemeinde

Frau Marion Collmann, Tel. 06838/9002-146, m.collmann (at) nalbach.de

Frau Patricia Groß, Tel. 06838/9002-145, p.gross (at) nalbach.de