Hinweise zur Abfall- und Wertstoffentsorgung

 

Entsorgungskalender 2017, 1. Halbjahr (PDF Datei)

 

Abfallentsorgung EVS

Die Anträge auf An-, Um- oder Abmeldung von Abfallgefäßen sind vom Eigentümer schriftlich mit Angabe der Objekt-/Debitorennummer (laut Abfallgebührenbescheid) beim EVS Kunden-Service-Center, Untertürkheimer Straße 21, 66117 Saarbrücken, zu stellen. Die entsprechenden PDF-Formulare zur Abfallentsorgung stehen auf der EVS-Homepage unter http://www.evs.de/abfall/formular-service/ zum Download und Ausdruck bereit. Weitere Auskünfte zur Abfallentsorgung erhalten Sie beim EVS Kunden-Service-Center von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefon-Nr.: (06 81) 50 00-555.

Abfuhrunternehmen (Restmülltonne, Biotonne) Firma Hero, Telefon-Nr.: (06872) – 9221125

 

„Gelbe Wertstoffsäcke“

Bei Fragen/Reklamationen zur Abholung und Entsorgung der „Gelben Wertstoffsäcke“ wenden Sie sich bitte direkt an das Abfuhrunternehmen Firma Paulus GmbH, Friedrichsthal, Telefon-Nr.: (0 68 97) 8 56 00 30.

 

Ausgabe der „Gelben Wertstoffsäcke“

- Gemeinde Nalbach, Rathaus, Bürgerbüro, Erdgeschoss, Raum E.12

- Schreibwaren Becker, Piesbach

- Bäckerei Besser, Körprich

 

Abfall- und Wertstoffberatung

Gemeinde Nalbach - Stabsstelle Umwelt, Klimaschutz, Dorfentwicklung -, Rathausplatz 1, 66809 Nalbach, Telefon-Nrn.: (0 68 38) 90 02-170, 172.

 

EVS Wertstoff-Zentren in Ihrer Nähe:

EVS Wertstoff-Zentrum Saarwellingen

Primsener Weg, 66793 Saarwellingen (Baubetriebshof)

 

Telefon-Nr.:    (0 68 38) 8 96 03 06 (zu den Öffnungszeiten)

 

Öffnungszeiten:         Mo, Sa             08:00 - 16:00 Uhr

                                      Di, Do              12:00 - 17:00 Uhr

                                      Mi, Fr              08:00 - 13:00 Uhr

 

EVS Wertstoff-Zentrum Dillingen

Paul-Desfossez-Allee 4, 66763 Dillingen (neben Bauhof)

 

Telefon-Nr.:    (0 68 31) 70 41 40

 

Öffnungszeiten:          Mo, Di, Do      09:00 - 15:00 Uhr

                                      Mi, Fr               09:00 - 17:00 Uhr

                                      Sa                     09:00 - 14:00 Uhr

 

Die Adressen und Öffnungszeiten aller EVS Wertstoff-Zentren finden Sie unter www.evs.de.

 

Sperrmüll

Sperrmüll kann bis zu einer Menge von 2 Kubikmetern pro Anlieferung kostenlos an den EVS Wertstoff-Zentren abgegeben werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen individuellen Termin für eine Sperrmüllabholung zu beantragen. Bis zu 4 Kubikmeter Sperrmüll werden mit einer Servicegebühr in Höhe von 15,00 Euro berechnet. Fällt mehr - d. h. bis zu 8 Kubikmeter Sperrmüll - an, verdoppelt sich dieser Betrag entsprechend. Darüber hinaus muss dies bei der Beantragung des Abholtermins mitgeteilt werden, um sicherzustellen, dass das eingesetzte Entsorgungsfahrzeug über entsprechende Kapazitäten verfügt. Sperrmülltermine können beim EVS Kunden-Service-Center von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefon-Nr.: (06 81) 50 00-555 beantragt werden.

 

Elektro- und Elektronik-Altgeräte

Diese können kostenlos an den EVS Wertstoff-Zentren abgegeben werden. Elektrogeräte gehören nicht zum Sperrmüll (gilt auch für Kühlschränke) und dürfen auch nicht in der Restmülltonne entsorgt werden.

 

Ökomobil (Standorte und Termine)

Nalbach:         Parkplatz Feuerwehrgerätehaus, Mittelstraße

                         20.02. / 14.06.2017

                         09:50 Uhr bis 11:05 Uhr

 

Piesbach:        Parkplatz alte Grundschule, Kirchenstraße

                         20.02. / 14.06.2017

                         08:35 Uhr bis 09:20 Uhr

 

Körprich:         Gebrüder-Montada-Platz

                         20.02. / 14.06.2017

                         08:00 Uhr bis 08:30 Uhr

 

Bilsdorf:          Parkplatz Steinberghalle

                         20.02./ 14.06.2017

                         11:05 Uhr bis 11:35 Uhr

 

Grünschnittentsorgung

Die Grünschnittentsorgung findet von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr in der Eisenbahnstraße (neben dem ehemaligen Jugendzentrum) statt. Die Termine zur Grünschnittentsorgung können dem Abfuhrterminkalender entnommen werden. Kostenlos angenommen werden haushaltsübliche Kleinmengen von Grünmaterial (Pkw-Anhänger bis 500 kg zul. Gesamtgewicht) von Nalbacher Bürger/Innen.

 

„Blaue Tonne“

Die Firma REMONDIS Saar Entsorgung GmbH, Im Schüßler Wald 2, 66459 Kirkel, ist für die Aufstellung/Entleerung der „Blauen Tonne“ in der Gemeinde Nalbach (alle Ortsteile) zuständig. Weitere Auskünfte zur Papierentsorgung/zu den Abfuhrterminen erhalten Sie beim Entsorgungsbetrieb Firma REMONDIS Saar Entsorgung GmbH unter der Telefon-Nr.: (06831) 9788-66.