Urkunden

Nachfolgend aufgeführte Urkunden können unter Angabe des Grundes zur Ausstellung telefonisch oder per Email bei den Standesbeamtinnen der Gemeinde Nalbach angefordert werden:

Frau Patricia Groß, Tel. 06838/9002-145, email: p.gross(at)nalbach.de oder

Frau Marion Collmann, Tel. 06838/9002-146, email: m.collman(at)nalbach.de

Hierzu ist ein Identitätsnachweis (z. Bsp. Kopie des Personalausweises) erforderlich. Für evtl. Rückfragen bitten unbedingt eine Kontaktrufnummer angeben. Die anfallenden Gebühren sind nach Erhalt der Rechnung zu überweisen.


Eheurkunde
Die Eheurkunde gibt Auskunft über die Daten der Ehegatten (insbesondere über die in der Ehe geführten Familiennamen sowie Bestehen oder Auflösung der Ehe). Eheurkunden werden nur beim Standesamt des Eheschließungsortes geführt und dort für jeweils 80 Jahre verwaltet.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Eheurkunde für Stammbuch
Die Eheurkunde wird auf einem speziellen Formular passend für Ihr Stammbuch der Familie ausgestellt.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Internationale Eheurkunde (mehrsprachig)
Zur Verwendung im Ausland oder bei ausländischen Behörden kann die Eheurkunde auch auf einem mehrsprachigen Formular ausgestellt werden.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Abschrift des als Heiratseintrag fortgeführten Familienbuchs
Die Urkunde enthält die gleichen Angaben, wie die Eheurkunde, jedoch können hier Veränderungen der Daten seit Eingehung der Ehe nachvollzogen werden. Auf Wunsch können in diese Urkunde auch Hinweise mit aufgenommen werden.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Abschrift des als Heiratseintrag fortgeführten Familienbuchs für Stammbuch
Die Urkunde enthält die gleichen Angaben, wie die Eheurkunde, jedoch können hier Veränderungen der Daten seit Eingehung der Ehe nachvollzogen werden. Auf Wunsch können in diese Urkunde auch Hinweise mit aufgenommen werden. Die Urkunde wird auf einem speziellen Formular passend für Ihr Stammbuch ausgestellt.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Lebenspartnerschaftsurkunde
Die Lebenspartnerschaftsurkunde enthält die in der Lebenspartnerschaft geführten Namen und Geburtsdaten beider Lebenspartner. Die Urkunde ist nur beim Standesamt des Ereignisortes erhältlich.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,l00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Lebenspartnerschaftsurkunde für Stammbuch
Die Urkunde wird auf einem speziellen Formular passend für Ihr Stammbuch ausgestellt.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Sterbeurkunde
Die Sterbeurkunde bescheinigt den Tod eines Menschen, sowie Ort und Zeitpunkt des Todes. Sterbeurkunden werden insbesondere für Renten- und Sozialversicherungszwecke benötigt. Sie erhalten die Sterbeurkunde immer beim Standesamt des Sterbeortes, dort werden diese für 30 Jahre verwaltet. Ehegatten, Vorfahren oder Abkömmlinge eines Verstorbenen können jederzeit Sterbeurkunden erhalten. Andere Personen müssen ein rechtliches Interesse glaubhaft machen um eine Sterbeurkunde zu erhalten.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Sterbeurkunde für Stammbuch
Die Sterbeurkunde wird auf einem speziellen Formular passend für Ihr Stammbuch der Familie ausgestellt.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro


Internationale Sterbeurkunde (mehrsprachig)
Zur Verwendung im Ausland oder bei ausländischen Behörden kann die Sterbeurkunde auch auf einem mehrsprachigen Formular ausgestellt werden.
Gebühr des Standesamtes für die erste Urkunde: 10,00 Euro
Jede weitere gleichzeitig davon ausgefertigte Urkunde 5,00 Euro