Bauleitplanung 2. Änderung des Bebauungsplans "Im Bruch ober der Chaussee"

BEKANNTMACHUNG DER ÖFFENTLICHEN AUSLEGUNG DER 2. ÄNDERUNG DES BEBAUUNGSPLANS „IM BRUCH OBER DER CHAUSSEE“ DER GEMEINDE NALBACH

Der Rat der Gemeinde Nalbach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 29.06.2017 den Entwurf der 2. Änderung des Bebauungsplanes „Im Bruch ober der Chausee“, bestehend aus der Planzeichnung und dem Textteil, gebilligt und die öffentliche Auslegung gem. § 13 a Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr. 2 BauGB und § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) in der derzeit gültigen Fassung beschlossen.


Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB sowie ohne Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden und Träger öffentlicher Belange aufgestellt. Im beschleunigten Verfahren können Bebauungspläne aufgestellt werden, die der Wiedernutzbarmachung von Flächen, der Nachverdichtung oder anderen Maßnahmen der Innenentwicklung (Bebauungspläne der Innenentwicklung) dienen.


Ziel des Bebauungsplanes ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Erweiterung zweier hier vorhandener Gewerbebetriebe.


Das ca. 0,56 ha große Plangebiet liegt südlich des zentralen Ortskerns Nalbachs bzw. östlich der B269 (Saarwellinger Straße).


Das Plangebiet, welches durch den neuen Bebauungsplan „ Im Bruch ober der Chaussee“ geändert werden soll, beschränkt sich auf den südwestlichen Teil des ursprünglichen Bebauungsplans. Im geänderten Teil des ursprünglichen Bebauungsplans befinden sich die Gewerbebetriebe Krewer Paletten und Holz östlich und die Fa. Metallbau Laux westlich der Eisenbahnstraße.


Folgende umweltbezogene Informationen liegen vor:
- Grünordnerisches Konzept zur Berücksichtigung der Eingriffe in Natur und Landschaft (Teile der Begründung)
- Biotoptypenplan mit Darstellung der vor Ort erfassten Biotoptypen 


Gemäß § 3 Abs. 2 BauGB wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Entwurf des Bebauungsplans in der Zeit vom 17.07.2017 bis einschließlich 18.08.2017 während der allgemeinen Dienststunden im Rathaus der Gemeinde Nalbach, in den Räumen des Bauamtes, zu jedermanns Einsicht öffentlich ausliegt.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am elektronischen Beteiligungsverfahren. Unter der Internetadresse


www.argusconcept.planungsbeteiligung.de

kann jedermann Einsicht in die vollständigen Unterlagen zum Verfahren nehmen. Dieser Dienst steht nur während der Beteiligungsfristen bis einschließlich dem 18.08.2017 zur Verfügung.

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben. Bei Aufstellung eines Bauleitplans ist ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Die Unterlagen zur Planung finden Sie hier:

BEBAUUNGSPLAN

BEGRÜNDUNG BEBAUUNGSPLAN

BEKANNTMACHUNG


Nach oben

Bauleitplanung Bebauungsplan "Westlich der Bierbachstraße"

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Bebauungsplanverfahren einschl. paralleler Teiländerung des Flächennutzungsplanes „Westlich der Bierbachstraße“ in der Gemeinde Nalbach

Der Rat der Gemeinde Nalbach hat am 08.09.2016 gem. § 1 Abs. 3 und § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. September 2004 (BGBl. I S. 2414), zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 04. Mai 2017 (BGBI. I S. 1057), die Aufstellung des Bebauungsplans „Westlich der Bierbachstraße“ beschlossen.
Weiterhin wurde in der Sitzung am 29.06.2017 beschlossen, den Flächennutzungsplan für den Teilbereich des Bebauungsplangebietes im Parallelverfahren zu ändern.

Der Beschluss über die Einleitung der Satzungsverfahren wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 BauGB öffentlich bekannt gemacht.

Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB wird der Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung im Rahmen einer Offenlage zu informieren. Es besteht Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung (Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit). Zu diesem Zweck liegt der Entwurf des Bebauungsplanes sowie die parallele Teiländerung des Flächennutzungsplanes einschließlich des gemeinsamen Umweltberichtes in der Zeit vom 10.07.2017 bis einschließlich 28.07.2017 im Bauamt der Gemeinde Nalbach, Rathausplatz 1, 66809 Nalbach während der üblichen Dienststunden für jedermann einsehbar aus.

Planungserfordernis:
Mit dem vorliegenden Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entstehung eines Sondergebietes für Erholung, Freizeit, Pferdesport und Pferdehaltung geschaffen werden. Das geplante Gebiet fügt sich mit seinen Festsetzungen in die Umgebung ein bzw. orientiert es sich mit seinen Festsetzungen an dem rechtskräftigen Bebauungsplan „Bierbach / Ziegelei, 1. Änderung“.

Die Unterlagen zur Planung finden Sie hier:

UMWELTBERICHT

BEBAUUNGSPLAN

BEGRÜNDUNG BEBAUUNGSPLAN

FLÄCHENNUTZUNGSPLAN

BEGRÜNDUNG FLÄCHENNUTZUNGSPLAN


Nach oben

Bodenrichtwerte

Die aktuellen Bodenrichtwerte können Sie im Geoportal des Saarlandes einsehen

Beim Klick auf die Grafik werden Sie zum Geoportal weitergeleitet (externe Seite).


Büroräume im Rathaus zu Vermieten

Objektbeschreibung:

Das Gebäude wurde im Jahr 2013 umfassend saniert. Es handelt sich hier um mehrere Einzelbüros. Natürlich dürfen vorhandene WCs, ebenso wie eine Teeküche mit genutzt werden. Benötigte PKW-Stellplätze können ebenfalls angemietet werden. Die Räume liegen im Erdgeschoss des Gebäudes.

Mieträume:

E.28  =  18,19 m²
E.29  =  24,08 m²
E.30  =  24,51 m²

       

 

Nettomiete:  6,00 € / m²

Nettonebenkostenvorauszahlung:  4,00 € / m²

Kaution:   3 Monatsmieten

Verfügbar:   frei nach Absprache

Der Boden besteht aus Parkett und ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, die mittels Fernwärme aus der gemeindeeigenen Hackschnitzelanlage betrieben wird.
      
Interesse?
Dann vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns!
      
Ansprechpartner:   
Gemeinde Nalbach Bauverwaltung
Rathausplatz 1, 66809 Nalbach
E-Mail: Baugrund(at)nalbach.de
Tel.: 06838/9002169


Ein Bebauungsplan regelt, was, wo und wieviel auf einem Grundstück gebaut werden darf. Er ist ein wichtiges Instrument für die städtebauliche Ordnung und Entwicklung einer Gemeinde oder einer Stadt.
Die Bereitstellung digitaler kommunaler Pläne und Satzungen wird durch gesetzliche Vorgaben auf europäischer und saarländischer Ebene unterstützt und gefordert (INSPIRE-Richtlinie, SGDIG).

Derzeit werden noch nicht alle Bebauungspläne der Gemeinde Nalbach aufgeführt. Zudem stellen die Daten keine amtliche und/oder rechtsverbindliche Auskunft dar und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Rechtlich verbindlich sind ausschließlich die genehmigten Originalkarten, die beim Bauamt eingesehen werden können.

Unterstrichene Bebauungspläne können als PDF-Dokument geöffnet werden. 

Allgemeine Erläuterungen zu Bebauungsplänen erhalten Sie hier.

 

Ortsteil Bilsdorf:

[001] BPLAN_807_Bilsdorf_AmSteinberg2BA+Änderung1BA_Zeichnung+Text  (Am Steinberg)

[002] BPLAN_803_Bilsdorf_AmSteinberg2BA_Änderung_Zeichnung+Text  (Am Steinberg)

[003] BPLAN_801_Bilsdorf_AmSteinberg1BA_Zeichnung+Text   (Am Steinberg)

[005] BPLAN_805_Bilsdorf_WestlichderNauwieserstraße_Zeichnung+Text  (Zu den Erlen)

[006] BPLAN_808_Bilsdorf_Schillerstraße_Zeichnung+Text   (Schillerstraße)

[037] BPLAN_802_Bilsdorf_AnderBrückenstraße_Satzung-Text  (Brückenstraße)

[058] BPLAN_804_Bilsdorf_Weiherstraße_Abrundungssatzung_Zeichnung+Text   (Weiherstraße)

[067] BPLAN_805_Bilsdorf_WestlichderNauwieserstraße_Teiländerung_Zeichnung+Text (Zu den Erlen) 

 

Ortsteil Körprich:

[007] BPLAN_604_Körprich_Greifelsberg5BA_Zeichnung+Text  (Lilienweg, Sperberweg, Falkenweg, Schwalbenweg, Elsterweg)

[008] BPLAN_606_Körprich_SüdlichdesErschließungsgeländesAufdemKirchenflur_Satzung   (Kapellenstraße)

[009] BPLAN_607_Körprich_Greifelsberg7BA_Zeichnung+Text  (Falkenweg)

[010] BPLAN_608_Körprich_Greifelsberg6BA_Zeichnung+Text  (Schwalbenweg, Eulenweg)

[012] BPLAN_605_Körprich_Sportplatzbereich_Satzung_Zeichnung+Text (Sportplatz)

[013] BPLAN_612_Körprich_HüttersdorferStraße_2.Abrundungssatzung_Zeichnung+Text   (Hüttersdorfer Straße)

[014] BPLAN_601_Körprich_Greifelsberg2BA_Zeichnung+Text+Satzung (Dillinger Straße, Fasanenweg, Finkenweg)

[025] BPLAN_602_Körprich_Greifelsberg3BA_Zeichnung+Text (Schwalbenweg, Elsterweg, Lilienweg, Taubenweg, Fasanenweg)

[046] BPLAN_609_Körprich_Solarpark_Kleeberg_Karte+Text  (Solarpark Kleeberg)

[050] BPLAN_610_Körprich_Solarpark_Kleeberg_ÄnderungI_Zeichnung+Text (Funkturm Kleeberg)

[068] BPLAN_603_Körprich_HüttersdorferStraße_1.Abrundungssatzung_Zeichnung+Text   (Hüttersdorfer Straße)

 

Ortsteil Nalbach:

[015] BPLAN_204_Nalbach_Zimmerbach1BA_Zeichnung+Text  (Zimmerbach)

[016] BPLAN_202_Nalbach_IM BRUCH_klein  (NORMA, PREGO)

[017] BPLAN_205_Nalbach_Bierbach-Ziegelei_Karte  (Bierbach, Ziegelei)

[017] BPLAN_205_Nalbach_Bierbach-Ziegelei_Text  (Bierbach, Ziegelei)

[018] BPLAN_206_Nalbach_Solarpark_Nalbach_Karte+Text (Solarpark Nalbach)

[019] BPLAN_207_Nalbach_Enspfuhlstraße_Zeichnung+Text  (Enspfuhlstraße)

[020] BPLAN_208_Nalbach_Hüttenberg_Zeichnung+Text  (Grundschule)

[021] BPLAN_209_Nalbach_Primsmühle_Zeichnung+Text  (Primsmühle)

[022] BPLAN_210_Nalbach_Gewerbegebiet_PrimsaueI_Karte+Text  (Primsaue)

[023] BPLAN_201_Nalbach_Westlich-der-Schletterstraße_Änderung_Zeichnung+Text  (Schletterstraße)

[024] BPLAN_211_Nalbach_Maldix_Zeichnung+Text  (Am Litermont)

[025] BPLAN_212_Nalbach_AnDerL143_Zeichnung+Text  (L143)

[026] BPLAN_203_Nalbach_AM ENDE DER ETZELBACHSTRAßE_Zeichnung+Text  (Etzelbachstraße)

[027] BPLAN_220_Nalbach_Fußbach-Schletterstraße_Zeichnung+Text (Fußbachstraße, Burgstraße, Josefstraße)

[052] BPLAN_214_Nalbach_Bierbach-Ziegelei_1.Änderung_Zeichnung+Text  (Bierbach)

 

Ortsteil Piesbach:

[028] BPLAN_402_Piesbach_WESTLICH DER MÜHLENSTRASSE 2. BA_Zeichnung+Text  (Fichtenweg, Tannenweg, Dörnerweg)

[028] BPLAN_402_Piesbach_WestlichMühlenstraße_Text (Fichtenweg, Tannenweg, Dörnerweg)

[028] BPLAN_402_Piesbach_WestlichMühlenstraße_Zeichnung  (Fichtenweg, Tannenweg, Dörnerweg)

[029] BPLAN_404_Piesbach_Dörnerweg2BA_Zeichnung+Text (Ahornweg, Dörnerweg)

[029] BPLAN_404_Piesbach_Dörnerweg2BA_Änderung_Zeichnung+Text (Ahornweg, Dörnerweg)

[030] BPLAN_410_Piesbach_Dörnerweg1BA_Zeichnung+Text   (Dörnerweg)

[031] BPLAN_401_Piesbach_Wochenend_Zeichnung+Text  (Wochenend)

[033] BPLAN_407_Piesbach_AmEndedesSchöngutweges_Satzung_Zeichnung+Text (Schöngutweg)

[035] BPLAN_409_Piesbach_AmKreisel_Zeichnung+Text (Am Kreisel)

[059] BPLAN_403_Piesbach_Tannenweg56a_Satzung_Zeichnung+Text (Tannenweg)

 

Flächennutzungsplan Gemeinde Nalbach

Flächennutzungsplan_1987 

Teilflächennutzungsplan Konzentrationszonen für Windenergieanlagen