Nalbach ist mit seinen rund 10.000 Einwohnern eine der kleineren Gemeinden im Kreis Saarlouis und liegt im südwestlichen Teil des Saarlandes.

Über die Bundesstraße B269 ergibt sich eine direkte Anbindung an die Autobahn A8 (hier nehmen Sie ganz einfach die Abfahrt Nalbach und 5 Min. später befinden Sie sich im Ortskern der Gemeinde).

Durch die zentrale Lage sind es in die größeren Städte nur kurze Wegzeiten mit dem Auto. Nach Dillingen beträgt die Entfernung 5 km, nach Lebach 7 km, zur Kreisstadt SLS 10 km, in der Landeshauptstadt Saarbrücken ist man nach 30 km und zur deutsch-französichen Grenze sind es 15 km. Sollten Sie in das benachbarte Luxemburg einen Ausflug planen, rechnen Sie mit ca. 35 Min. Fahrzeit bis zur Grenze.

Nalbach bietet sich also auch als idealer Ausgangspunkt für einen Ausflug in`s bekannte Dreiländereck Saar/Lor/Lux (Saarland/Lothringen/Luxemburg) an.